WordPress: Geplante Artikel in der Sidebar anzeigen

KalenderWordPress bietet viele Vorzüge. Mir gefällt vor allem die übersichtliche Benutzeroberfläche, die eine einfache, intuitive Bedienung ermöglicht. Vor allem aber gefällt mir, dass es für nahezu jede Funktion ein Plugin gibt. So kann man sich ganz auf das Bloggen konzentrieren und muss sich nicht mit einem komplexen CMS herumschlagen. Eher zufällig bin ich auf ein Plugin gestoßen, welches es durch ein Widget ermöglicht, geplante Artikel in der Sidebar anzeigen zu lassen. Für mich ist ein solches Plugin momentan nicht interessant. Für Blogger, die bereits einige Artikel auf Halde habe, ist ein solches Plugin umso interessanter.

Mit „Simple scheduled posts widget“ geplante Artikel für Besucher sichtbar machen

Zum Downloadlink ➜ Simple scheduled posts widget

Dieses Plugin eignet sich, um Leser zu binden. Besondere Artikel (Interviews, Insiderinformationen etc.) die in Kürze erscheinen, werden dem Leser in der Sidebar angezeigt. Das macht neugierig und erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass der Leser am Tag der Veröffentlichung wieder im Blog vorbeischaut. Selbstverständlich hängt das auch davon ab, wie die Artikel präsentiert werden. Gesicherte Statistiken zu dieser meiner Annahme konnte ich leider nicht finden. Ich denke nur, wenn ich auf einem Blog lande, der normalerweise nicht in mein Feed-Abo-Schema passt, dann würde ich mich eher dazu hinreißen lassen, den Feed zu abonnieren, wenn ich wüsste, dass in naher Zukunft ein paar sehr interessante Artikel erscheinen werden. Eine ähnliche Sichtweise habe ich auf geldkrieg.de gefunden:

„[…]Wer entsprechend hohen Output hat, kann durch diese einfache Möglichkeit seinen Blogbesuchern anzeigen welche Artikel für die kommenden Tage geplant sind und so Besucher die zum Beispiel über Suchmaschinen, Social News etc. pp. Seiten gekommen sind einen Grund liefern den eigenen Blog in den kommenden Tagen wieder zu besuchen.[…]“

Quelle: Geplante Artikel in WordPress anzeigen

Natürlich muss der Titel, welcher im Frontend angezeigt werden soll, immer so gewählt werden, dass nicht zu viel verraten wird, sonst erscheint ein ähnlicher Artikel wohlmöglich vor der eigenen Veröffentlichung auf einem anderen Blog.

Geplante Artikel auf dem WordPress-Dashboard anzeigen

Zum Downloadlink ➜ Future Dashboard Widget

Dieses Plugin dient in erster Linie dazu, geplante Artikel im Backend anzeigen zu lassen. Was eine sinnvolle Ergänzung zu dem Modul „Aktuelle Entwürfe“ darstellt. Eine Nutzung diese Plugins macht Sinn, wenn im Voraus die Veröffentlichungstermine mehrerer Artikel festgelegt werden. Befinden sich viele Artikel in der Queue, behält man mit dem Future Dashboard Widget die Übersicht.


Wenn ich irgendwann einmal diese Plugins benötige, dann habe ich alles richtig gemacht 🙂

 

Ein Gedanke zu „WordPress: Geplante Artikel in der Sidebar anzeigen“

  1. Also ich arbeite auch sehr gerne mit WordPress. WordPress ist einfach zu bedienen und sehr übersichtlich. Besonders das individuelle gestalten mit verschiedenen Themes und Plugins gefällt mir sehr gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.