unruly_de_screenshot

Unruly – das neue Shareifyoulike

Die Vorgeschichte

„Nein Jacqueline, Shareifyoulike ist kein Swingerclub, auch wenn der Name das suggerieren könnte!“ Aber es gibt was Neues: Shareifyoulike ist jetzt Teil von Unruly! Still und heimlich! Einen offenen Informationsfluss zwischen Shareifyoulike und seinen Usern hat es nie gegeben. So gab es in der Vergangenheit einige einschneidende Ereignisse, von denen IMHO vor allem die Affiliates hätten wissen müssen. Erfahren haben es die meisten jedoch nur durch Zufall. Eine kurze Infomail hätte es auch getan. Aber wie heißt es so schön: Reden ist Silber, Schweigen ist Gold! Und daran halten wir uns, bis es uns nicht mehr gibt! Na, hat prima funktioniert, würde ich sagen. Nein, ich will Shareifyoulike nicht schlechtreden. Es passiert in längeren Beziehungen häufig, dass vieles als Selbstverständlichkeit betrachtet wird. So habe ich es für selbstverständlich gehalten, dass User, die sich bei Shareifyoulike anmelden, ihren Facebook-Channel adden können, um damit Geld zu verdienen. Da die Sache mit der Kohle immer gut funktioniert hat, wurde Shareifyoulike fleißig von mir beworben. Als Plattform zum Geld verdienen mit Facebook. Eine Zeitlang lief alles wunderbar, doch irgendwann stagnierten meine Einnahmen. Klar, plötzlich konnten keine neuen Facebook-Channels hinzugefügt werden. Aber ich bewerbe doch diesen Anbieter als tolle Plattform, grade zum Geld verdienen mit Facebook! Interessenten melden sich an und merken dann: Alles Bullshit, nix Moneten scheffeln – tote Hose! Wie gesagt, eine kleine Infomail hätte ausgereicht. So, weit genug ausgeholt. Vor ein paar Tagen wollte ich meinen Kontostand bei Shareifyoulike überprüfen. „Was, nur € 1,50 Guthaben? Tzzz, was denn nu schon wieder?“ Und dann fiel mir direkt die orange Infobox auf:

shareifyoulike - Screenshot mit Infobox 'Account übertragen zu Unruly'

„Bitte transferiere deinen Account jetzt zu Unrulymedia.com, wo dich ein noch reichhaltigeres Angebot an Kampagnen erwartet. Shareifyoulike ist jetzt Teil von Unruly und wird die eigene Shareifyoulike Plattform in Kürze einstellen. Beachte, dass wir keine persönlichen Facebook Profile mehr annehmen können.“

„OK Jacqueline, dann probieren wir dieses Unruly mal aus! Schlimmer kann’s ja nicht werden!“ Ich habe brav auf den Link geklickt. Ein neuer Tab öffnet sich:

Publisher Account Transfer - Screenshot

Klappt nicht so richtig. Hab‘ ich was falsch gemacht? Nö, steht ja da: Automatischer Transfer geschlossen. OK, ich will wissen, ob Unruly was taugt. Wieder brav geklickt, wieder öffnet sich ein neuer Tab:

unruly_publisher_ausgefuellt

So, jetzt bin ich auf der Anmeldeseite von Unruly. Schnell das Formular ausgefüllt, ein Screenshot gemacht und den Button geklickt. Hier scheint es endlich zu klappen. Zwar alles auf Englisch, aber damit kann man leben. Prompt hatte ich die Antwort in meinem E-Mail Postfach:

„Thanks for signing up to Unruly Media!
Your username is: Xurzon
It usually takes us two to three days to personally review and approve new sites. If your application is successful we’ll email you again soon!
Best,
Publisher Services Team
Unruly Media“

 Sehr schön, erstmal fällt das Testen flach. Ich muss warten bis mein Account überprüft wird. Dafür habe ich Verständnis. In der Zwischenzeit schaue ich mich einfach weiter um.

Welchen Eindruck mach Unruly?

Für meinen Geschmack macht Unruly einen außerordentlich guten ersten Eindruck.

1. Erscheinungsbild:

unruly_de_screenshotDie Website ist kreativ gestaltet. Visuell hat es mir die Gestaltung des Footers angetan. Einige Element werde ich in ähnlicher Form auf xurzon.com übertragen – gefällt mir sehr gut und habe ich in so dominanter Darstellung (ohne penetrant zu wirken) noch auf keiner anderen Website wahrgenommen. Die DE-Seite ist optisch etwas anders gestaltet, als die englischsprachige Version.

2. Inhalt:

Eine Blitzschnelle Navigation zu den relevanten Informationen ist intuitiv möglich! Beispiel: Informationen für Publisher (mit einem Mausklick erreichbar); der erste Punkt lautet:

„Verdienen Sie Geld mit Ihrer Website

Sie verdienen immer dann, wenn ein Video auf Ihrer Seite oder Ihrer App abgespielt wird. Da Sie selbst entscheiden, was läuft, wo Sie es laufen lassen und was Sie selbst darüber zu sagen haben, ist es leicht, hohe Abspielraten und hervorragende effektive TKP zu erzielen. Unsere große Zahl an Kampagnen sorgt stets für frische Inhalte und fließende Einnahmen. Unsere globale Präsenz bedeutet eine Monetarisierung Ihres weltweiten Traffics für Sie.“

In den weitere Punkte dieser Rubrik:

  • Publizieren Sie Inhalte, die Ihre User begeistern werden
  • Sparen Sie Zeit durch kinderleichte Implementierung und Echtzeitanalyse

So zieht es sich durch die gesamte Internetpräsenz. Unruly sammelt Pluspunkte bei mir!

3. Usability:

Lässt sich erahnen: Hervorragend. Ich könnte mir den Aufbau nicht besser vorstellen. Wie bereits erwähnt, einen Einblick in den Useraccount habe ich noch nicht erhalten, daher kann ich nur den öffentlich zugänglichen Teil der Website bewerten.

Fazit:

Ehrlich gesagt: Ich hatte eine negative Grundeinstellung, doch diese hat sich schnell in Luft aufgelöst. Unruly wirkt frischer und moderner als das alte Hamburgische Portal. Meine Erwartungen sind hoch. Unruly ist kein reiner Anbieter zum Geld verdienen mit Facebook, sondern könnte auch Bloggern zusätzliche, direkte Einnahmen durch gesponserte Beiträge bescheren. Zum jetzigen Zeitpunkt kann ich nur sagen: Ein neugieriger Blick schadet nicht: Hier geht’s zur deutschsprachigen Unruly Webseite: http://www.unrulymedia.de/

Sobald mein Account freigeschaltet wird, folgt nach kurzer Zeit ein Artikel zum Geld verdienen mit Unruly.

 

2 Gedanken zu „Unruly – das neue Shareifyoulike“

  1. Also, eine Mail zur Änderung hatte ich erhalten. Soweit, so gut. Daher gehörte ich, zumindest theoretisch, zum Kreis derer, dessen Account automatisch umgeswitcht werden sollte. Nachdem sich Tage nichts tat, habe ich shareifyoulike angeschrieben und als Antwort erhalten, daß ich mich ein wenig gedulden solle. Das ist nun auch schon wieder ca. 7 Tage her und still ruht der See. Nun stehe ich vor der Frage, ob ich den kompletten Anmeldeprozess durchlaufen soll oder weiter Geduld aufbringe.

    1. Hi Jörg,

      ich habe grade meinen Posteingang durchsucht. Es kann ja nicht sein, dass User selektiv informiert werden! Und siehe da, ich habe bereits am 13. Mai 2013 von Shareifyoulike eine Infomail erhalten.

      Da gebe ich mir gleich mal einen fetten Minuspunkt für meine Unaufmerksamkeit und entschuldige mich bei Shareifyoulike für den ungerechtfertigten Vorwurf.

      Hier der Inhalt der Infomail:

      „Liebe/r, Günter Albers (xurzon@gmail.com)!

      als treuer Freund und Publisher von Shareifyoulike, wollen wir dir die/eine spannende Nachricht auf direktem Wege mitteilen.

      Shareifyoulike ist seit heute Teil von Unruly!
      Unruly ist ein weltweit agierender Video-Technologie Anbieter, der mit führenden Marken und deren Mediaagenturen zusammenarbeitet, um die Wirkung von Videos im Social Web zu prognostizieren, sowie den Verbreitungsverlauf von Bewegtbildinhalten und das damit verbundene Teilungsverhalten abzubilden

      Shareifyoulike hat durch die Übernahme Zugriff auf eine breite Produktpalette, die Kunden hilft das emotionale Potential von Bewegtbild zu jedem Zeitpunkt der Kampagne ideal einzusetzen.
      Die globale Reichweite, die eigens entwickelten Technologielösungen und die Forschung von Unruly sind eine hervorragende Ergänzung zu den lokalen Medienpartnerschaften und Kundenbeziehungen von Shareifyoulike.

      Diese kombinierte Expertise verkörpert eine Anzahl von über 2 800 bereits ausgelieferten Kampagnen beider Unternehmen, was zu einer gesamten Spiellänge aller Videos von über 979 Jahren führt.

      Was heißt das für mich?
      Du wirst in Zukunft Zugang zu wesentlich mehr nationalen sowie internationalen Kampagnen haben. Dein Konto wird sukzessive in die Unruly Plattform integriert, wo dir neue Werbeformate und eine große Bandbreite an neuen Werbemöglichkeiten zur Verfügung stehen werden.

      Sofern du irgendwelche Fragen hinsichtlich der kommenden Zusammenarbeit hast, zögere nicht, mich jederzeit zu kontaktieren.

      Viele Grüße

      Dein Shareifyoulike-Team“

      Also dann, freuen wir uns auf Unruly!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.