25.000,- Euro durch Clix verdient – so hat’s funktioniert!

Geld ausgeben klapp bei mir meist besser, als Geld verdienen. Daher habe ich mir bis heute keine nennenswerten finanziellen Rücklagen geschaffen. Nicht weiter schlimm, so geht es doch den meisten von uns. Solange keine Schulden dazu kommen, bin ich ganz zufrieden mit dieser Situation. Doch jetzt läuft langsam eine Frist ab. Das Finanzamt Köln-Ost fordert bis zum 29.07.2013 eine Nachzahlung in Höhe von 1.447,14 Euro. Mein Steuerberater teilte mir die ungefähre Summe bereits im März mit, trotzdem hielt ich es nicht für nötig, das Geld beiseite zu schaffen. So kam es, dass ich im Juli, zwei kleinere Auszahlungen bei Euroclix beantragen musste. Weil ich dringend Kohle brauchte, nahm ich dann 163% statt der 170% – eigentlich dumm, das Geld zu verschenken, aber was soll`s. Die gut Nachricht: Mit der letzten Euroclix-Auszahlung, steigen meine Gesamteinnahmen durch EC auf über 25.000,- Euro – ein Grund die Korken knallen zu lassen 🙂 25.000,- Euro durch Clix verdient – so hat’s funktioniert! weiterlesen