Bloggen & Online Marketing 2014 – wohin geht die Reise?

online-marketing-2014Dieses Thema betrifft jeden Blogger, der sein Geld mithilfe des Internets verdient oder verdienen möchte. Das Internet wird massenhaft genutzt. Die Umsätze, die in der virtuellen Welt gemacht werden, steigen Jahr für Jahr und eine Trendwende lässt sich nicht erkennen. Immer mehr Menschen wollen davon profitieren, indem sie aktiv ins Geschehen eingreifen. Dafür werden die unterschiedlichsten Wege beschritten. Ein beliebter weg ist es, einen eigenen Blog ins Leben zu rufen. Die Gründe dafür sind schnell erklärt: Gerade in der Startphase verursacht ein Blog kaum Kosten, zudem sind so gut wie keine Kenntnisse notwendig, um den eigenen Blog zu starten. Jeder, der lesen und schreiben kann, ist dazu ohne weiteres in der Lage. Doch damit ist es nicht getan. Wer als Greenhorn mit seinem Blog Erfolg haben möchte, der muss mehr auf’m Kasten haben, als nur das zu wiederholen, was es bereits x-fach im Netz gibt. Bloggen & Online Marketing 2014 – wohin geht die Reise? weiterlesen

Wie schwer ist das Geld verdienen im Internet mit einem Blog wirklich?

So bin ich zum Geld verdienen im Internet gekommen

Geld verdienen mit dem eigenen BlogIrgendwann im Jahr 2008 habe ich mich zum erstmals für das Thema Geld verdienen im Internet interessiert. Zu dieser Zeit war die Website „derreichesack.com“ ganz oben in den Suchergebnissen aufgeführt. Wie schwer ist das Geld verdienen im Internet mit einem Blog wirklich? weiterlesen

Kann man mit Bloggen Geld verdienen?

Artikelbild "Kann man mit Bloggen Geld verdienen?"Einfache Frage, einfache Antwort: Natürlich kann man mit Bloggen Geld verdienen! Im Prinzip ist das sogar recht einfach. Von welchen Beträgen man da sprechen kann, wurde bereits in dem Artikel „Wie viel Geld kann man mit einem Blog verdienen?“ (zum Artikel →) ausführlich beschrieben. Kann man mit Bloggen Geld verdienen? weiterlesen

Wie oft sollte man seinen Blog aktualisieren

blaue Sonnenbrille + blonde PerückeManchmal nimmt man sich vor, etwas zu schreiben, aber irgendwie fehlt dann doch die Motivation, weil man sich wegen dem Thema nicht mehr sicher ist oder man hat einfach etwas anderes vor. So ging es mir zumindest in dieser Woche. Von Sonntagmorgen bis Dienstagabend war ich unterwegs und gestern hatte ich einfach keine Lust zu bloggen, dabei hatte ich es mir eigentlich vorgenommen.

Auch für heute stand bereits ein etwas umfangreicherer Artikel auf meiner to-do-Liste. Leider fehlt mir wieder die Motivation – also erst mal aufgeschoben. Damit ich mich nicht ganz so untätig fühle, habe ich mich einmal schlau gemacht, wie oft man seinen Blog aktualisieren sollte. Wie oft sollte man seinen Blog aktualisieren weiterlesen

Bloggen: Themen für Artikel finden

Frosch mit LupeMeistens habe ich den Kopf voller neuer Ideen für die Themen meiner nächsten Artikel. Dann weiß ich gar nicht, wo ich anfangen soll. Also überlege ich, welche Artikel für die Besucher interessant sein könnten. Viele Ideen landen anschließend auf dem Müll. Es kommt auch vor, dass ich bereits einen Artikel im Kopf gesponnen habe. Wenn ich mich dann hinsetze und ein wenig recherchiere, schreibe ich am Ende über etwas völlig anderes.

Manchmal setzte ich mich auch hin, um zu schreiben, doch dann ist auf einmal der Kopf leer oder ich habe das Gefühl, mir kommen nur blöde Ideen für Artikel und ich weiß nicht, was ich schreiben soll. Hätte ich mir zu allen guten Einfällen Notizen gemacht, dann hätte ich mittlerweile eine schöne Liste, die ich an solchen Tagen abarbeiten könnte. Leider bin ich in dieser Beziehung bisher sehr inkonsequent gewesen.

Natürlich schau ich  hin und wieder auf webmasterfriday.de vorbei, in der Hoffnung, Inspiration zu finden. Bisher habe ich dort leider keinen Vorschlag gefunden, bei dem es bei mir Klick gemacht hat. Ich habe auch festgestellt, dass es meist sinnlos ist, krampfhaft nach Themen zu suchen. Die besten Einfälle kommen ohnehin dann, wenn diese nicht direkt umgesetzt werden können. Bloggen: Themen für Artikel finden weiterlesen

Wie viel Geld kann man mit einem Blog verdienen?

BanknotenDiese Frage stellen sich Blogger, die grade am Anfang ihrer Karriere stehen oder Leute, die das Vorhaben, einen eigenen Blog zu starten, in Angriff nehmen wollen. Idealerweise ist man Blogger aus Leidenschaft. Man möchte sich mitteilen, auf etwas hinweisen, seine Meinung vertreten. Der finanzielle Aspekt ist jedoch nicht uninteressant. Die Frage nach einem möglichen Einkommen ist berechtigt.

Zunächst einmal mein Standpunkt: Ich bin aus der Paid4-Szene zum Bloggen gekommen. Das heißt, meine Intention zum Bloggen ist das Geld verdienen. Im gleichen Atemzug kann ich hinzufügen, dass dieser Blog bisher nur wenig Geld abgeworfen hat, da ich hier eher über allgemeine Themen schreibe, anstatt explizit Artikel für SEM (Search Engine Marketing / Suchmaschinenmarketing) zu publizieren. Das stört mich jedoch nicht, da ich mit meinen anderen Webseiten bereits gutes Geld verdiene. Dennoch ist meine Ambition: Auch dieser Blog soll mir irgendwann einmal ein regelmäßiges Einkommen bieten.

Welche Ziele sind realistisch, wie viel Geld kann man mit einem Blog verdienen? Und wie stelle ich es an, damit ich meine Ziele erreiche? Wie viel Geld kann man mit einem Blog verdienen? weiterlesen