Facebook – Daumen hoch / Daumen runter – kostenlose Bilder

Du suchst einen „Facebook-Daumen“ für deine Website oder für deinen Blog? Hier wirst du fündig. Diese blauen Daumen kannst Du kostenlos herunterladen und verwenden, wofür Du willst. Lediglich der Weiterverkauf ist nicht erlaubt. Ob und wo der Urheber genannt wird, bleibt dir überlassen. Keinerlei Verpflichtungen!

Die Daumen haben eine Auflösung von 2.560 x 2.560 Pixel (einfach auf die Grafik klicken um zu Vergrößern, dann Rechtsklick > speichern unter). Diese Größe sollte für die meisten Zwecke ausreichen.

Version 1:

Facebook - Daumen hochFacebook - Daumen runter

 Version 2:

Gefällt mir - Facebook DaumenGefällt mir nicht - Facebook Daumen

Version 3:

Like - Daumen hochThumb up - i like Facebook – Daumen hoch / Daumen runter – kostenlose Bilder weiterlesen

Blitzauszahlung bei Facebooktausch (Geld verdienen mit Facebook)

Blitzauszahlung bei Facebooktausch
Blitzauszahlung bei Facebooktausch (Screenshot: facebooktausch24.de)

Facebooktausch24.de ist hier im Blog in letzter Zeit vor allem durch negative Bewertungen und Beschwerden einiger Mitglieder aufgefallen. Deswegen wurde seit September 2012 von einer Anmeldung bei diesem Dienst abgeraten. Blitzauszahlung bei Facebooktausch (Geld verdienen mit Facebook) weiterlesen

Taschengeld verdienen mit Michis Taschengeldgenerator 2013…

Fanslave
Fanslave – Geld verdienen mit Facebook

Die versprochenen Artikel zum Geld verdienen mit Fotos und zum Online Aktienhandel muss ich noch einmal aufschieben – mir fehlt momentan einfach die Zeit… Taschengeld verdienen mit Michis Taschengeldgenerator 2013… weiterlesen

Hochgeschwindigkeitsauszahlung bei Fandealer!

Auszahlungsnachweis Fandealer
Auszahlungsnachweis Fandealer

Die letzte Auszahlung bei Fandealer habe ich am 16.01.2013 beantragt. Am 18.01.2013 war diese Auszahlung bereits auf meinem Bankkonto gutgeschrieben (Screenshot) – schnell & zuverlässig wie gewohnt. Hochgeschwindigkeitsauszahlung bei Fandealer! weiterlesen

ilendoo – Liken, Lachen & Geld verdienen mit Social Media

Letztes Update: 11. Februar 2014 | Grund: ilendoo gibt es nicht mehr! Verschwunden! Kein Lebenszeichen! Tod! Alternativen zu ilendoo findet ihr auf der Seite Geld verdienen mit Facebook & Co. →

Spaß verbreiten und Geld verdienen - ilendoo Testbericht Teil1Heute habe ich per Kommentar den Hinweis bekommen, dass ilendoo eine klasse Plattform ist, um mit Facebook, Twitter, Google+, Pinterest, YouTube und Co. Geld zu verdienen (hier →). ilendoo – Liken, Lachen & Geld verdienen mit Social Media weiterlesen

Kostenlose Titelbilder für die Facebook Chronik

25 kostenlose Titelbilder für die Facebook ChronikPimp your Facebook profile! Schicke Titelbilder für die Facebook Chronik findet man tausendfach im Netz. Einziger Nachteil: Fast alle angebotenen gratis Titelbilder haben ein Branding, zudem muss einer Anwendung Zugriff auf das Facebook-Profil gewährt werden. So richtig „gratis“ ist das nicht. Wie dem auch sei, auf diesen Seiten gibt es dann eine riesige Auswahl an Titelbildern – für jeden Anlass und für jeden Gemütszustand: Kostenlose Titelbilder für die Facebook Chronik weiterlesen

Facebook & Geld verdienen: 500,- Euro für den ersten Platz – aktuelle Ref-Rally bei fanslave!

Fanslave Ref-Rally Oktober 2012Gewohnheitsgemäß findet auf Fanslave jeden zweiten Monat eine Ref-Rally statt – eine willkommene Möglichkeit, zusätzliches Geld zu verdienen! Facebook & Geld verdienen: 500,- Euro für den ersten Platz – aktuelle Ref-Rally bei fanslave! weiterlesen

Smartphone-Muffel – ein Leben ohne Handy-Flat fürs Internet…

Smartphone
© pizuttipics – Fotolia.com

Ich mag es ja kaum zugeben, aber ich bin zu einem Mitglied der seltenen Spezies der Smartphone Muffel geworden. Irgendwie hat es sich so eingeschlichen. Ich kann noch nicht mal genau sagen warum. Nur eines weiß ich: Es ist schlimm! Smartphone-Muffel – ein Leben ohne Handy-Flat fürs Internet… weiterlesen

Facebook – Daumen runter / Daumen hoch

Facebook - Daumen hoch / runter
Facebook – Daumen hoch / runter

…doch welche Facebook-Daumen dürfen frei verwendet werden und welche nicht? Sind solche Symbole urheberrechtlich geschützt? Wenn ja, dann müsste man selbst ein eigenes Symbol dafür erstellen. Aber wie zeichnet man einen eigenen Facebook-Daumen? Facebook – Daumen runter / Daumen hoch weiterlesen

August Refrallye bei Fanslave

Neue Refrallye bei Fanslave

Endlich haben Fanslave Mitglieder wieder die Möglichkeit ein paar Extra-Kröten durch die kombinierte Ref-Rallye & Credits-Rallye zu verdienen. Die Rallye ist bereits am ersten August gestartet. Wie von Fanslave gewohnt, läuft die aktuelle Rallye wieder für den gesamten Monat. Mitmachen kann jeder! August Refrallye bei Fanslave weiterlesen

Fanpage auf Facebook

Beinahe jedes Unternehmen verfügt über einen Internetauftritt. Heutzutage gilt: Zu jeder Internetpräsenz gehört auch eine Seite bei Facebook, eine Facebook-Fanpage. Beinahe alle großen und viele kleine Unternehmen nutzen Facebook bereits, um mittels einer Fanpage Marketing zu betreiben. Einen gelungenen Auftritt im Social-Network №1  zu erstellen, ist keine komplizierte Sache. Mit der nachfolgenden Step by Step Anleitung sollte innerhalb weniger Minuten eine professionelle Fanpage realisiert werden können. Fanpage auf Facebook weiterlesen

Facebookcash – Geld verdienen mit Likes!

Letztes Update: 22. Oktober 2012 | Grund: Dieser Anbieter ist in Vergangenheit negativ aufgefallen.

Facebook Daumen runter…und plötzlich wird man einfach auf eine andere Webseite weitergeleitet. Facebookcash gibt es nicht mehr. Wer seit dem 14.10.2012 Facebook-Cash aufrufen wollte, der wurde direkt an Paidcoins.de weitergereicht. Ausführliche Infos dazu gab es auf Starsofpaid4.de. An dieser Stelle ein Blockquote: Facebookcash – Geld verdienen mit Likes! weiterlesen

yiggle.me (Followers, Likes, Diggs, Views & Traffic)

yiggle.me - Screenshot
yiggle.me - Screenshot April 2012

Heute stelle ich einen weiteren Dienst aus der Rubrik „Geld verdienen mit Facebook & Co.“ vor. Nachdem ich über den Werbebanner von yiggle.me gestolpert bin, habe ich mir die Homepage angesehen. Zwar verwendet Yiggle.me ein weit verbreitetes Standard-Script, doch das vielfältige Angebot hat mich neugierig gemacht. Nach dem Motto „probieren geht über studieren“ habe ich mich kurzerhand angemeldet und mir dann zunächst einen Überblick verschafft. Zur Usability braucht man nicht viel zu sagen – alles vielfach erprobt und recht übersichtlich (wobei es auch nicht wirklich viele Funktionen gibt). Also gleich zum finanziellen Teil geswitched. Alles wird in Coins gerechnet. 500 Coins kosten $2,- ($1,- ≈ €0,75 | 1 Coin ≈ 0,3 Cent). Für 50.000 Coins müssen statt $200,- „nur“ $110,- berappt werden. Ein „Facebook-Like“ wird i. d. R. mit 5 Coins vergütet. Leider habe ich keine Informationen darüber gefunden, wie die Coins auf der „Arbeitnehmer“-Seite umgerechnet werden, also gehe ich vom besten Fall aus und nehme den teuersten Einkaufspreis. In Euro ausgedrückt: Ein „Facebook-Like“ wird mit max. 1,5 Cent vergütet – nicht grade ein Spitzenwert. Google+ Aktionen werden mit mageren 2 Coins (0,6 Cent) vergütet. Übrigens ist es möglich, Facebook-Likes bereits ab einem CPC (Coins per Click 😉 ) von 1 zu buchen – spätestens dann schaut es für die Nutzer in Puncto „Geld verdienen“ wirklich mau aus. yiggle.me (Followers, Likes, Diggs, Views & Traffic) weiterlesen

Fantausch – Erfahrungen

Fans aus DoseNicht selten wird der Erfolg einer Webseite anhand der Anzahl der Facebook-Fans gemessen. Zudem dient die Fanpage mehr und mehr als Medium, um Updates auf der Webseite bekannt zu geben oder um Fans auf aktuelle Events hinzuweisen. Die Interaktion mit dem User, die hohe Reichweite und die schnelle Verbreitung viraler Inhalte sind wohl die Hauptgründe, warum Facebook als Plattform so interessant ist. Fantausch-Netzwerke haben Hochkonjunktur. Fanslave, der Primus unter den „Fantauschern“, verzeichnete ca. 250.000 Anmeldungen innerhalb von einem Jahr. Von diesem Erfolg beeindruckt, starteten in der Folgezeit weitere Fantausch-Netzwerke, viele davon auf nationaler Ebene.

Grundsätzlich gibt es zweierlei Intentionen, am Fantausch teilzunehmen:

  1. um die Reichweite einer Fanpage zu erhöhen
  2. um als Nutzer Geld mit dem FB-Account zu verdienen

Ich nutze die Fantauscher aus beiden dieser Gründe. Ich möchte meinen Blog bekannter machen und ich möchte mir etwas Geld dazu verdienen. Fantausch – Erfahrungen weiterlesen

Neue Ref-Rally / Credits-Rally von fanSlave

Fanslave Ref-Rally
Neue Ref-Rally / Credits-Rally von fanSlave (01.4.2012 bis 30.4.2012)

Endlich ist es wieder soweit: Eine neue Refrally auf Fanslave. Die letzte Refrally liegt jetzt auch schon wieder einen ganzen Monat zurück, da wird es doch wieder Zeit. Den 5ten Platz habe ich letztes Mal belegt. Dafür gab es dann einen kleinen Trostpreis: 25,- Euro – eindeutig zu wenig zum Leben! Aber ich will nicht jammern, so ist es nun mal mit den Userrallyes: The winner takes it all! Na ja, fast. Silber oder Bronze geht auch noch – also gilt: Hauptsache aufs Treppchen! Um in diesem konkreten Fall dorthin zu kommen, reicht es wohl nicht, fleißig „Gefällt mir“-Klicker zu werben. Effektiv wäre es, einen Sponsor zu finden, der ein kleines Sümmchen in den Kauf von Facebook Fans investiert. Neue Ref-Rally / Credits-Rally von fanSlave weiterlesen

Chronik / Timeline für Fanpage aktiviert

Fanpage Facebook Xurzon.comFacebook hat endlich die Timeline / Chronik für Fanpages freigeschaltet. Einige Fanpages im neuen Design haben mich echt weggehauen. Also habe ich mich hingesetzt und ein wenig ausprobiert und getüftelt. Dabei ist mir aufgefallen, dass nicht mehr die Facebook Landingpage ein zentrales Element ist, sondern das Titelbild. Ich poste weiter unten im Artikel ein kleines Schema mit den Maßen. Hier aber erstmal meine neu gestaltete Facebook Seite: xurzon.com | Facebook.

Ich mag die neue Chronik. Alles wirkt aufgeräumter, dynamischer und moderner. Außerdem hat man jetzt die Möglichkeit, einen Beitrag auszuwählen, den man dauerhaft oben auf der Fanpage darstellen möchte – eine nützliche Neuerung, wie ich finde. Zusätzlich können Beiträge hervorgehoben werden. Solche Beiträge erstrecken sich dann über zwei Spalten – auch das könnte von Nutzen sein. Chronik / Timeline für Fanpage aktiviert weiterlesen

Hol Deine Besucher von Facebook

Besucher von FacebookJede Internetpräsenz lebt von Besuchern. Je mehr Besucher, desto besser. Doch was tun, wenn Google einfach keine Besucher liefert, wenn alle SEO-Bemühungen keinen Erfolg bringen? Ganz einfach: Hol Deine Besucher von Facebook! Als größtes Soziales Netzwerk bietet Facebook einen Haufen an Möglichkeiten, um Besucher zu erhalten. Besonders gut funktioniert das mit einer Facebook Fanpage. Werden regelmäßig interessante Inhalte auf der Fanpage präsentiert, dann erhöht sich der Traffic in rasanter Geschwindigkeit. Dieser Traffic kann zum Beispiel auf einen Blog gelenkt werden. Hol Deine Besucher von Facebook weiterlesen

Shareifyoulike – verdiene Geld mit deinen Social-Media-Channels!

Social Media2011 war das Boom-Jahr für Anbieter aus dem Bereich Paid4Social-Media-Actions. Damit gemeint sind Anbieter wie Fanslave (mehr erfahren →), Fandealer (mehr erfahren →), SponsoredTweets oder Mysocialclix. Diese Anbieter sind deswegen so beliebt, weil sie dem Nutzer ein wesentlich höheres Einkommen bescheren, als Paid2Click-Seiten oder Paid4Mail-Dienste. Die Kunden dieser Portale erhalten für ihr Geld einen sofort greifbaren Gegenwert. Das heißt, wenn ein Kunde für seine Facebook-Page 1.000 Fans bestellt, dann bekommt er diese auch. Er kann den Zuwachs seiner Fans live mitverfolgen. Was der Auftraggeber daraus macht, bleibt ihm dann wieder selbst überlassen. Beim Versenden einer Paidmail gestaltet sich das schon etwas schwieriger. Werden 10.000 Paidmails zum Bewerben eines Produktes gekauft, heißt das noch lange nicht, dass ein Sale zustande kommt. Da entsteht eher die Situation, dass ein Auftraggeber mit dem Ergebnis unzufrieden ist. So zumindest ließe sich der Boom dieser Anbieter erklären, die in kürzester Zeit jeden 08/15 Paidmailer an Mitgliederzahlen (mehrfach) überrundet haben. Heute möchte ich einen sehr leistungsstarken Anbieter aus dieser Branche vorstellen, den es bereits eine ganze Weile am Markt gibt, der in diesem Blog bisher jedoch noch nicht erwähnt wurde: Shareifyoulike.de. Zum aktuellen Testbericht: Hier klicken → Shareifyoulike – verdiene Geld mit deinen Social-Media-Channels! weiterlesen